Drucken

Sie sind hier:

Neues Kfz-Portal der Echo Medien bietet den Nutzern attraktive Zusatzangebote

Darmstadt, 2. September 2013. Die Echo Medien bieten ihren Kunden ab heute ein neues Kfz-Portal auf echo-online.de an. Das Portal, welches bereits im Mai 2011 erstmals online ging, wurde hinsichtlich der einfachen Bedienbarkeit überarbeitet und auf die individuellen Bedürfnisse der Nutzer angepasst.

In Kooperation mit AutoScout24, dem europaweit größten Online-Automarkt, bietet das Darmstädter Medienunternehmen mit dem neuen Portal zahlreiche Zusatzangebote. Beispielsweise werden alle Anzeigen des Kooperationspartners kostenlos mit dem Portal auf www.echo-online.de/kfz verknüpft. Regionale Kfz-Händler erhalten somit die Möglichkeit, ihre Angebote ohne zusätzlichen Aufwand in einem attraktiven Umfeld in der Region zu präsentieren. Die Nutzer und Inserenten profitieren dabei von der großen Reichweite der renommierten Internet-Gebrauchtwagenbörse Autoscout24.de.

Ein weiterer Service ist die Verknüpfung mit der Tageszeitung. Der Inserent hat die Möglichkeit, mit wenigen Klicks aus seiner Onlineanzeige eine preiswerte Printanzeige inklusive Foto zu gestalten. Neben zahlreichen Angeboten aus der Automobilbranche erhält der Nutzer zudem weitere Informationen zu den Themen Automobilhandel, Autoteile- und -zubehör, Werkstätten, Serviceleistungen und Autofinanzierung. Damit bieten die Echo Medien ihren Kunden ein attraktives Komplettpaket rund um das Thema Kfz und eine gute Ergänzung zum monatlich erscheinenden Magazin „Hupe" sowie zu den Kfz Rubriken-Seiten Motor & Verkehr, welche mittwochs und samstags in den Echo Zeitungen erscheinen.

Die technische Umsetzung des neuen Portals wurde über den Dienstleister classmarkets durchgeführt, welcher bereits das Immobilienportal der Echo Medien umgesetzt hat.

PDF Download

Zurück