Drucken

Sie sind hier:

  • Echo Medien
  • Unternehmen
  • Pressebereich
  • „Heimat-Aktion“ der Echo Medien weckt Interesse bei den Lesern – Veröffentlichung eines E-Papers mit den schönsten Heimat-Tipps

„Heimat-Aktion“ der Echo Medien weckt Interesse bei den Lesern – Veröffentlichung eines E-Papers mit den schönsten Heimat-Tipps

Darmstadt, 25. April 2014. Im Rahmen einer Themenwoche haben die Echo Medien in der Zeit von 17. bis 22. März ihren Lesern etwas ganz Besonderes geboten. Sie erhielten täglich spannende Berichte rund um den facettenreichen Begriff „Heimat". Auslöser für die Aktion war der im Januar veröffentlichte Artikel „Odenwaldhölle" in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung, der für Diskussionsstoff innerhalb der regionalen Medien sorgte. Vor diesem Hintergrund hat sich die Echo-Redaktion die Frage gestellt, was Heimat überhaupt ist und was diese ausmacht.

Zudem ist die Themenwoche Bestandteil der neuen strategischen Ausrichtung des Darmstädter Medienunternehmens. Diese stellt die Interessen der Leser bzw. Nutzer in den Mittelpunkt und schafft somit Differenzierungspotential innerhalb der zahlreichen Medienangebote.

Die Themenfindung gestaltete sich für die Redaktion sehr einfach. Schon bei der Auswahl wurde deutlich, wie viel Potential die Aktion bietet. Aus den über 100 Ideen konnten rund 80 innerhalb der themenspezifischen Berichterstattung umgesetzt werden.

Heimat-Ortsschild zur Orientierung

Um den Lesern die Orientierung zu erleichtern, wurden die Artikel durch ein gelbes Ortsschild mit dem Schriftzug „Heimat" gekennzeichnet. Neben einer Vielzahl von Interviews mit Künstlern wie Walter Renneisen oder Edgar Reitz gab es ein 20-teiliges Heimat-ABC, das in allen Ausgaben erschienen ist. Darüber hinaus wurden die Leser zu einer Foto-Aktion aufgerufen. Sie wurden aufgefordert, Aufnahmen von Orten oder Dingen, die ihnen ein Gefühl von Heimat vermitteln, der Echo-Redaktion zu senden.

Mehr als 100 kreative und ausgefallene Fotos wurden eingereicht, eine Auswahl der schönsten Aufnahmen wurde zum Abschluss der Aktion auf einer Panorama-Seite in den Echo Zeitungen veröffentlicht.

 „Heimat-Serie" als E-Paper

Eine Vielzahl der Leser hat über die Aktion hinaus die Echo-Redaktion mit Texten zu den eigenen Heimat-Gedanken versorgt. Darunter zahlreiche Literaturtipps, Gedichte oder Leserbriefe. Eine Leserin hatte der Redaktion sogar einen Ordner mit einem von ihr selbst verfassten Dialekt-Wörterbuch zugeschickt. Ein weiterer Leser nutzte die gesammelten Artikel, um einen Vortrag zum Thema „Heimat in Südhessen" auszuarbeiten. Die positiven Reaktionen auf die Themenwoche nahm das Darmstädter Medienunternehmen zum Anlass, ein E-Paper mit allen Heimat-Artikeln zusammenzustellen, welches in Kürze veröffentlicht wird.

Das E-Paper enthält alle Artikel der Heimat-Serie und fasst damit die interessanten Anregungen zur Region Südhessen für die Leser zusammen.

Alle Informationen zur Heimatwoche, das E-Paper sowie eine Auswahl an veröffentlichten Artikeln finden Sie auf echo-online.de/heimat2014.

 

PDF Download

Zurück